Der SEV baut eine neue Vereinslokomotive

Die neue Lok

Der SEV hat sich entschlossen, eine neue leistungsfähige 5“ Schmalspur- lokomotive für seinen Fahrbetrieb zu bauen.

Es handelt sich dabei um eine Schwesterlok zur 99 6102 eines Vereinsmitgliedes.
Da auf dessen Konstruktionszeichnungen und Erfahrung beim Bau und der Inbetriebnahme zurückgegriffen werden kann war für die Vereinsführung schnell klar, diese Gelegenheit zu nutzen um für unsere altgediente STAINZ und HERMANN L. eine Ablösung im rauen Fahrbetrieb zu bekommen.

Die neue Lok

Das obige Bild zeigt die schon vorhandenen Bauteile.

Die neue Lok

Ende September 2012 sind schon die ersten Baugruppen komplett.

Bilder und Text: SEV